Spaghetti mit Thunfisch-Tomaten-Sauce

Zutaten:

  • etwas Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Dose geschälte Tomaten
  • 1 Dose Pizzatomaten
  • ½ Brühwürfel
  • 1-2 Dosen Thunfisch in Öl
  • Pfeffer
  • Salz
  • 250g Spaghetti

Zubereitung:

Die Zwiebel klein schneiden und den Thunfisch abtropfen lassen. Die Zwiebeln in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anschmoren, bis sie glasig sind. Anschließend die Tomaten in die Pfanne geben und bei mittlerer Temperatur erhitzen. Den Brühwürfel über der Pfanne zerbröseln und so lange rühren, bis er sich aufgelöst hat. Danach den Thunfisch in die Sauce geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sauce ca. 10 Minuten auf kleinster Stufe köcheln lassen. Einen großen Topf mit ca. einem Liter gesalzenem Wasser zum Kochen bringen. Die Spaghetti in das Wasser geben und etwa 10 Minuten kochen lassen. Abschließend die Nudeln abgießen und auf einem Teller mit der Sauce servieren.

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Webseite.