T wie Tampon, Testosteron

T        Tampon

Das Wort kommt aus dem Französischen und bedeutet eigentlich "Stöpsel". Der Tampon ist ein Hygieneartikel für Frauen und Mädchen. Er besteht aus einem gepressten Wattebausch, der in die Vagina eingeführt wird und dort das Menstruationsblut auffängt. Tampons gibt es in verschiedenen Größen, für leichte Blutungen empfiehlt sich z.B. ein Mini-Tampon, für mittelstarke ein Normal-Tampon und für starke ein Super-Tampon. Beim ersten Mal benutzen viele Mädchen Mini-Tampons, denn das Einführen erfordert anfangs ein bisschen Übung. 

T        Testosteron

Testosteron ist das wichtigste männliche Geschlechtshormon. Es wird hauptsächlich in den Hoden gebildet. Aber auch bei Frauen wird in der Nebennierenrinde und in den Eierstöcken eine geringe Menge produziert.

Clara: Schaut mal hier