Mousse au chocolat

Zutaten für 4 Personen:

  • 
2 Eigelb
  • 2 EL Zucker
  • 1 Orange
  • 100g dunkle Schokolade
  • 2 Eiweiß zu Schnee geschlagen
  • 2 dl Sahne steif geschlagen
  • Schokospäne als Garnitur

Zubereitung:


Schlagt das Eigelb, den Zucker und etwas abgeriebene Orangenschale schön cremig. Zerkleinert die Schokolade und schmelzt sie mit dem Saft einer halben Orange bei geringer Hitze in einem Kochtopf auf dem Herd. Vermengt die Zucker-Eigelbmischung gut mit der geschmolzenen Schokolade. Wenn die Schokomischung fast erkaltet ist, zieht ihr den Eischnee und die Sahne sorgfältig darunter. Stellt den Schokoschaum sofort etwa 3 Stunden kalt. Vor dem sServieren garniert ihr die Mousse mit den Schokospänen. Wenn ihr wollt, könnt ihr Orangenscheiben dazu servieren, aber auch Pfirsiche, Aprikosen oder Bananen schmecken ausgezeichnet dazu!


Tipp: Um die Mousse schön zu servieren, taucht ihr einen Esslöffel in heißes Wasser und stecht durch langsames Drehen des Löffels kleine Muscheln aus, die ihr dann in Portionen auf einem Dessert-Teller verteilt. Viel Spass!